Artikel

Hauptsache Italien

Wie schön! Der Neffe von Gesine Lötzsch hat mit seiner Mannschaft das Kreistunier der C-Jugend gewonnen und seiner Tante den Pokal als Dekoration fürs Büro geliehen!

.

Dank der Tagesthemen durften wir gestern sogar in Bild und Ton dabei sein, als der güldene Fußballer seinen Ehrenplatz auf dem Sideboard fand. Unter der Karte mit den sozialistischen Bruderstaaten in der Fußballecke, wo schon ein laminiertes Bild der Erfolgsmannschaft bereit lag.

Doch Moment, was soll uns die verwirrende Aufschrift des Pokals sagen?

SV Lichtenberg? Nur der 4. Platz? Dazu die Stimme aus dem Off: „Für die Linkspartei ist die geringere Schuldenlast des Bundes fast eine Steilvorlage“? Wie bitte? Bananenflanke? Rückpass? Steht da etwa jemand im Abseits?

Ach, die guten alten Tagesthemen, sie sind und bleiben doch der Heribert Faßbender unter den Nachrichtensendungen. Der übrigens Recht hatte, als er einst sagte: „Sie sollten das Spiel nicht zu früh abschalten. Es kann noch schlimmer werden.“